$0.00

Gelateria Paradiso

DETAILS

Titel: Gelateria Paradiso
Autor: Stefanie Gerstenberger
Verlag: Diana
ISBN: 978-3-453-29217-8
Erscheinungsdatum: 08.04.2019
Seiten: 448

Leseprobe

 

Meet The Author

"Stefanie Gerstenberger, 1965 in Osnabrück geboren, studierte Deutsch und Sport. Sie wechselte ins Hotelfach, lebte und arbeitete u. a. auf Elba und Sizilien. Nach einigen Jahren als Requisiteurin für Film und Fernsehen begann sie selbst zu schreiben. Ihr erster Roman «Das Limonenhaus» wurde von der Presse hoch gelobt und auf Anhieb ein Bestseller, gefolgt von »Magdalenas Garten«, »Oleanderregen«, »Orangenmond«, »Das Sternenboot« und »Piniensommer«. Die Autorin wurde mit dem DELIA-Literaturpreis ausgezeichnet und lebt mit ihrer Familie in Köln. "

Venezien, 1964: Der junge Italiener Lucio macht sich auf den weiten Weg nach Deutschland. Fern der Heimat verwirklicht er sich seinen Traum: eine eigene Eisdiele. Und schon bald findet er auch die Liebe in der kalten Fremde. Doch in Italien wartet seine Verlobte auf ihn.

Bergisches Land, 2018: Bei der Auflösung der alteingesessenen Gelateria Paradiso trifft Susanne auf die elegante Italienerin Francesca. Überraschend werden die beiden so unterschiedlichen Frauen damit konfrontiert, dass sie Halbschwestern sind. Zwei Schwestern, die für Jahrzehnte getrennt waren, decken das Geheimnis ihres Vaters auf. Ihre gemeinsame Geschichte beginnt in Italien.

  • Zwei Schwestern, eine Eisdiele und ein Familienschicksal
  • Gelateria Paradiso: Ein junger Italiener verwirklicht seinen Traum fern der Heimat
  • Venezien 1964: Eine große deutsch-italienische Familiengeschichte beginnt
  • Zitroneneis mit Sahnehäubchen: Mit der Gelateria Piccola verwirklicht der junge Italiener Lucio fern der Heimat seinen Traum
  • Über 260.000 verkaufte Italienromane von der DELIA-Preisträgerin Stefanie Gerstenberger im deutschsprachigen Raum
  • Für alle Fans von Daniel Speck und Carmen Korn
 

»Italienfan Stefanie Gerstenberger erzählt von zwei Frauen, die das Geheimnis ihres Vaters lüften und beschreibt einfühlsam und packend jüngste deutsche Vergangenheit.«

FÜR SIE (08. April 2019)

 

Please wait while flipbook is loading. For more related info, FAQs and issues please refer to DearFlip WordPress Flipbook Plugin Help documentation.

 

Die Geschichte hinter der Geschichte

GELATERIA

Manchmal kommen die Geschichten einfach zu mir, ohne dass ich dafür nach Italien, oder sonst wohin fahren muss. Bei diesem Buch war es so. Für die „Gelateria Paradiso“ habe ich die Schicksale zweier Freundinnen miteinander verknüpft, und mit einer großen Portion eigener Vorstellungskraft zu einer Geschichte verwoben. 

Die eine Freundin, Tochter italienischer Eltern, wuchs in den sechziger Jahren im Süden der Bundesrepublik in einer Eisdiele auf. Die andere verlebte ihre ersten Lebenswochen in einem deutschen Kinderheim bevor sie adoptiert wurde; ihre leibliche Mutter ist Deutsche, ihr Vater ein unbekannter italienischer Gastarbeiter, nach dem sie heute, mit über fünfzig Jahren, noch sucht.
Manchmal habe ich nicht glauben wollen, was meine realen Figuren-Vorbilder durchmachen mussten, doch dadurch ist eine umso packendere Geschichte entstanden.

Für den Roman bin ich außerdem tief in das Leben der sogenannten Gastarbeiter eingetaucht. Ich habe auf Sizilien zwei ältere Männer befragen dürfen, die dreißig Arbeitsjahre ihres Lebens im Ruhrgebiet verbracht haben, bevor sie zurück in die Heimat kehrten, und habe auch viel darüber gelesen. Dadurch bekam ich einen recht guten Einblick in das nicht immer einfache Leben, in der noch jungen Bundesrepublik. 
Und natürlich habe auch ich (wie wir alle) eine Eisdiele aus meiner Kindheit in Erinnerung, mein geliebtes Fontanella in Osnabrück, bei der die Schälchen silbern waren und die Kugel 20 Pfennig kostete. Ich durfte die alten Fotos aus den sechziger Jahren von ihrer Facebook Seite plündern und auch posten, sie hingen monatelang zur Inspiration über meinem Schreibtisch und habe dort auch eine wunderbare Lesung gemacht. Nächsten Sommer wiederholen wir das, wenn möglich!

Eis geht immer!

 

3B07490C-8A2B-4D46-88EF-5D32FC9F703B

Bild 1 von 10

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Gelateria Paradiso“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.